Medizinische Dienstleistungen

Mit der Überprüfung des Gesundheitszustandes reduzieren Sie als Pensionskasse Ihr Risiko vor Rentenfällen und schützen gleichzeitig Ihr Kollektiv vor finanziellen Verlusten. Durch die Eintrittsuntersuchung können Sie potenzielle Risikofälle besser erkennen und erhalten von unseren Versicherungsmedizinern und -medizinerinnen einen umfassenden Bericht zum Gesundheitszustand des Eintretenden mit einer entsprechenden Empfehlung dazu.

Sie haben noch keine medizinische Eintrittsuntersuchungen bei der Aufnahme von Neumitgliedern oder möchten die Beurteilung von Arztberichten nicht mehr selbst vornehmen?

Dann steht Ihnen unser Versicherungsmedizin-Team sowie Versicherungsexperten in Gesundheitsfragen beratend zur Seite.

Überprüfung bei Eintritt

Wir prüfen für Sie die Aufnahme von Arbeitnehmenden im Bereich der überobligatorischen beruflichen Vorsorge mittels Eintrittsfragebögen und bewerten das jeweilige Risiko der Aufnahme. Aus der medizinischen Einschätzung resultiert eine Empfehlung zur Aufnahme mit oder ohne medizinischen Vorbehalt.

Unser Vorgehen:

  • Prüfung Eintrittsfragebogen
  • Einholen und Überprüfen von Arztberichten, bei Bedarf
  • Allfällige Empfehlung gesundheitlicher Vorbehalte zuhanden der Pensionskasse
Angebot

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Dr. med. Andreas Canziani freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Versicherungsmedizinische Abklärungen

Wir überprüfen Neurenten sowie bestehende Renten basierend auf dem vorhandenen IV-Entscheid und den medizinischen Unterlagen.

Unsere Dienstleistungen:

  • Überprüfung und Plausibilisierung von IV-Neurenten sowie Rentenerhöhungen
  • (Neu)Beurteilung von Versicherten mit einer IV-Rente
  • Abklärung allfälliger Berufsinvalidität
Angebot

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Dr. med. Andreas Canziani freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.