Betriebliches Gesundheits- und Case Management

Mitarbeitende sind die wichtigste Ressource eines Unternehmens und ihre Gesundheit und Motivation tragen wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Deshalb ist es wichtig der Gesundheits- und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten Sorge zu tragen.

Unfälle, Krankheiten sowie Fehlbelastungen und die damit verbundenen Einschränkungen der Arbeits- und Leistungsfähigkeit gehören zum Berufsleben. Je früher gesundheitliche Beeinträchtigungen erkannt und unterstützende Massnahmen eingeleitet werden, desto grösser ist die Chance, die Arbeits- und Leistungsfähigkeit einer Person zu erhalten. Wir engagieren uns für die Erhaltung der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitenden und stehen Arbeitgebern von der Prävention bis Reintegration als kompetenter Partner zur Seite. Mit unserem interdisziplinären Ärzteteam, dem Einsatz von unseren Case Managern sowie den unterstützenden Prozessen und Instrumenten sind Sie als Arbeitgeber vollumfänglich, professionell und individuell beraten und unterstützt.

Aktive Förderung und Erhaltung der Arbeitsfähigkeit

Prävention und Früherkennung heisst, die Arbeits- und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden aktiv zu fördern, zu erhalten und Auffälligkeiten oder Belastungen möglichst rasch zu erkennen – idealerweise noch bevor schwerwiegende Krankheiten auftreten. Auch betroffene Personen können schon im Anfangsstadium ihrer Beeinträchtigung frühzeitig mit Unterstützung gegensteuern. Die Prävention und Früherkennung ist deshalb ein zentraler Baustein, um chronischer Arbeitsunfähigkeit vorzubeugen.

Das „Richtige“ tun – so früh wie möglich 

Wir unterstützen Sie bei der Optimierung betrieblicher Strukturen und Prozessen. Wir pflegen das Absenzenmanagement und helfen Ihnen bei der Identifikation und Beurteilung von Auffälligkeiten. Ist ein/e Mitarbeitende/r erkrankt oder verunfallt, können wir Sie mit unserem Fallsteuerungsprozess früh unterstützen, indem wir die Dauer der Arbeitsunfähigkeit abklären und eine Empfehlung für oder gegen eine weiterführende Betreuung durch das Case Management geben. Mit valider Fallführungssoftware können wir Ihre Mitarbeitenden von der Frühintervention bis zur Rückkehr an den Arbeitsplatz begleiten. Unsere Case Manager unterstützen Arbeitgeber und Mitarbeitende während dem ganzen Prozess und stellen einen regelmässigen Austausch zwischen allen Beteiligten sicher.  

Unsere Dienstleistungen und unterstützenden Instrumente im Überblick:

Angebot_berblick.png#asset:1868

Prävention

Prävention

Im Bereich der Prävention unter­stützen wir Sie dabei, dass Ihre Mitarbeitenden gesund bleiben und ihre Leistungs­fähig­keit am Arbeits­platz gestärkt wird.

Sind Ihre Mit­ar­bei­ten­den ge­fordert – oder über­fordert? Sind sie sen­sibel für ihre eigene Gesund­heit? Arbeit­nehmer, die durch Krank­heit oder private Sorgen belastet sind, können nicht die volle Leis­tung erbringen. Sie sind zwar am Arbeits­platz an­wesend, jedoch nur ein­ge­schränkt leistungs­fähig. Dieser so­ge­nann­te Prä­sen­tis­mus ist nicht nur schlecht für die Mit­ar­bei­ten­den selbst. Es ent­stehen dadurch auch betriebs­wirt­schaft­liche Kosten. Mit einer externen Mit­ar­bei­tenden­beratung können Sie dem als Arbeit­geber entge­genwirken.

Nutzen Sie unsere webbasierten Online-Platt­formen:
Mit StayEngaged bieten wir Ihnen eine ganz­heitliche Analyse gesund­heits- und performance­relevanter Themen in Ihrem Unter­nehmen.

Mit StayWell fördern Sie die Eigen­ver­ant­wor­tung Ihrer Arbeitnehmenden. Mitarbeitende erhalten anonym eine vertiefte, ganz­heitliche und persönliche Ana­ly­se ihres Gesund­heits­zustands. HMS steht Ihren Mit­ar­bei­ten­den zudem als ex­terne Mit­ar­bei­tendenberatungs­stelle zur Ver­fügung.

Unsere Dienstleistungen:

  • Externe Mitarbeitenden­beratung und -unterstützung
  • Schulungen (betriebliches Gesundheitsmanagement)

Unsere Tools:

  • StayEngaged – umfassende Umfrage- und Analyseplattform mit Performance- und Gesund­heits­index
  • StayWell – individuelle, vertiefte Analyse
Angebot

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Reto Hiestand freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Mehr zu unseren Tools.

Früherkennung & -intervention

Früherkennung & -intervention

Schwierige Situationen und/oder gesundheitliche Risiken bei Mit­arbeitenden früh zu erkennen und angemessen zu reagieren, ist ebenso wichtig wie anspruchsvoll. Wir helfen Ihnen dabei, Auf­fäl­lig­kei­ten und Symptome bei Mit­arbei­ten­den recht­zeitig wahr­ zu­ nehmen und richtig zu deuten.

Mit unserem zwei­ stufigen Fall­steuerungs­prozess bieten wir Ihnen eine systematische Unter­stützung zur Früh­erkennung und Früh­intervention. Ist ein Mit­ar­beitender erkrankt oder verunfallt, erhalten Sie in einem ersten Schritt eine wissen­schaft­lich fundierte Prognose der Dauer der Arbeits­un­fähig­keit und ab wann der Mit­ar­bei­ten­de vor­aus­sichtlich wieder an den Arbeits­platz zurück­kehren sollte.

Ist der Mitarbeitende nach der ermittelten Arbeits­un­fähig­keits­dauer nicht an den Arbeits­platz zurück­ge­kehrt, unter­stützen wir Sie bei den weiteren Ab­klärungen und geben Ihnen eine Empfehlung für oder gegen eine weiter­führende Be­treu­ung durch das Case Management.

Unsere Dienstleistungen:

  • Externe Mitarbeiterberatung und -unterstützung
  • Fallsteuerungsprozess mit valider Fallführungssoftware
  • Beratung und Unterstützung bei der Implementierung eines Fallführungsprozesses
  • Case Management mit StayOK

Unsere Tools:

  • StayEngaged – umfassende Umfrage- und Analyseplattform mit Performance- und Gesundheitsindex
  • StayWell – individuelle, vertiefte Analyse
  • StayOK – Medizinprodukt für Erstellung und Abbildung Situationsanalyse im Case Management
  • GAIA - Online-Therapieprogramme


Angebot

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Reto Hiestand freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Reintegration

Dauerhaft zurück in den Arbeitsprozess

Nach einem Unfall oder einer Erkrankung wieder in den Arbeitsalltag zurückzufinden, ist oft schwierig.

Unsere Case Manager erarbeiten, bei Bedarf zusammen mit unseren Betriebs­ärzten, eine koordinierte und bedarfsgerechte, auf den einzel­nen Fall zugeschnittene Unter­stützung für Ihren erkrankten oder verunfallten Mitarbeitenden.

Dank dem Einsatz des wissen­schaftlich fundierten web­basierten Fragebogens zur Selbstanalyse (Medizinprodukt StayOK) berücksichtigen wir alle relevanten Faktoren der medizi­nischen, sozialen, versicherungs­technischen und finanziellen Ebenen und erhalten umfassende Resultate zur Situation und eine ehrliche Selbsteinschätzung der betroffenen Personen.

Nach dieser Situationsanalyse beginnt die punktuelle Unterstützung und Begleitung des Mitarbeitenden durch unsere Case Manager. Wir implementieren zielorientierte Massnahmen in allen Lebensbereichen in sinnvollen Etappen und überprüfen diese laufend.

Unsere Dienstleistungen:

  • Fallsteuerungsprozess und Situationsanalyse
  • Motivationsabklärung
  • Case Management
  • Arbeitsplatzabklärung/ Job­coaching
  • Begleitung berufliche Neu­orientierung
  • Runder Tisch (mehr als 3 Parteien)
  • Zertifiziertes Arbeitsfähigkeits-Assessments ZAFAS

Unsere Tools:

  • StayOK – Medizinprodukt für Erstellung und Abbildung Situationsanalyse im Case Management
Angebot

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Reto Hiestand freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.